Skip to main content

Junghundekurse
Bruckmühl

Jetzt kontaktieren

Junghundekurse 1 und 2
Bruckmühl

Die ersten Wochen sind wie im Flug vergangen, deinem einst so folgsamen Welpen fällt es plötzlich schwer zuzuhören. Du merkst ganz deutlich, dass seine Welt jetzt größer und aufregender wird. Ist der Kleine vorher kaum von deinem Bein gewichen, läuft dein Junghund jetzt recht forsch auch weitere Strecken von dir weg – er entdeckt die Welt….

Stimmungsschwankungen, Unsicherheiten, Unruhe –
Halbstark und frech sein, stressanfällig und freiheitsliebend.

Die Pubertät leitet eine besondere Zeit ein. Es ist die Zeit des Erwachsenwerdens. Keine leichte Zeit um ehrlich zu sein. Geduldig und konsequent solltest du dem Chaos im Kopf entgegentreten. Konflikte eingehen, sie aushalten und adäquat darauf reagieren. Außerdem wohlwollend auf das Einhalten von Regeln und Grenzen bestehen. So kannst du mit deinem Junghund zu einem tollen Team zusammenwachsen.

Wir freuen uns, dich in unseren Junghundekursen Bruckmühl durch diese schwierige Zeit zu begleiten.

Junghundekurse Bruckmühl

Der Ablauf der Junghundekurse Bruckmühl

In einer Gruppe aus maximal 6 Mensch-Hund-Teams pro Trainer lernst du in 8 Kursstunden die Basics der Junghundeerziehung.

In den Hundetrainingsstunden wechseln sich theoretische Lerneinheiten, bei denen die Junghunde Pause machen dürfen, mit Praxiseinheiten ab. Auch kurze Spieleinheiten bauen wir immer wieder ein, diese sind aber nicht mehr Zentrum des Kurses.

Junghundekurs 1 Bruckmühl

Für eine optimale Grundlage auf dem Weg zum gut erzogenen Hund beschäftigen wir uns im Junghundekurs 1 mit folgenden Themenschwerpunkten:

  • Kooperation mit dem Menschen
  • Aufbau und Durchsetzen der Leinenführigkeit mit geringer Ablenkung
  • Aufbau und Durchsetzen des Rückrufs mit geringer Ablenkung
  • Deckentraining/Wartekommando (Sitz und Platz)
  • Frustrationstoleranz und Impulskontrolle

Voraussetzungen Junghundekurs 1

Wenn du unseren Welpenkurs besucht oder vorher eine Einzelstunde genommen hast und richtig Lust hast der Profi für deinen jungen Hund zu werden.

Wichtig ist, dass du die Möglichkeit hast regelmäßig etwa 10- 15 Minuten mit deinem Junghund das Gelernte zu üben und zu festigen. Die zugehörigen Übungen erhältst du am Ende jeder Stunde schriftlich und als kleines Video in der Junghunde-Whatsapp-Gruppe.

Als weiterführenden Kurs bieten wir unseren Junghundekurs 2 an.

Junghundekurs 2 Bruckmühl

Für eine optimale Grundlage auf dem Weg zum gut erzogenen Hund beschäftigen wir uns im Junghundekurs 2 mit folgenden Themenschwerpunkten:

  • Kooperation mit dem Menschen
  • Aufbau und Durchsetzen der Leinenführigkeit mit größerer Ablenkung
  • Aufbau und Durchsetzen des Rückrufs mit größerer Ablenkung
  • Aufbau und Durchsetzen der Orientierung ohne Leine
  • Wartekommando (Sitz und Platz)
  • Frustrationstoleranz und Impulskontrolle

Voraussetzungen Junghundekurs 2

Wenn du unseren Junghundekurs 1 besucht hast oder vorher in Einzelstunden die Grundlagen mit uns erarbeitet hast. Wichtig ist, dass du die Möglichkeit hast regelmäßig etwa 10- 15 Minuten mit deinem Junghund das Gelernte zu üben und zu festigen.

Melde dich direkt an und reserviere dir deinen Platz!

Junghundekurse Bruckmühl

Junghundekurse Bruckmühl

  • 8 Einheiten á 60 Minuten – € 250,00
  • Max. 6 Mensch-Hund-Teams pro Trainer
  • Anmeldung per Mail an info@canisensum.de
    oder 01590 6712866